Literatur
 
 “In Worten tönen”
“Rendre des sons par les mots”
   


 Die Treppe: Principal-Verlag . 1999 

 Alles beginnt auf einer Treppe in Südfrankreich. Führt sie ins Ungewisse oder gibt es hinter dem verwilderten Garten doch ein Haus? Von Stufe zu Stufe werden im Laufe eines Nachmittags Geschichten über Generationen hinweg erzählt, die bis in die Gegenwart reichen. Leser und Leserinnen können auf diesem Wege Wertigkeiten, für die der Einsatz lohnt, wiederentdecken und die Kraft, die in den Träumen steckt … 


 L' Escalier: Editions Principal . 1999 

 Ce conte se passe dans le sud de la France sur les marches d’une vieille maison abandonnée. Pendant un après-midi, sous le soleil, l’histoire de cette maison commence à se dérouler, marche par marche, depuis les anciennes générations jusqu’à nos jours. Le lecteur et le conteur, si ils y croient, peuvent découvrir la force qui existe dans les rêves.